DIY // Bestickter Kragen

DIY // Bestickter Kragen

Hin und wieder braucht man ja ein bisschen Veränderung im Kleiderschank – zum Glück können auch schon Kleinigkeiten Abwechslung bringen. Zum Beispiel ein bestickter Blusenkragen. Für dieses Mini-DIY brauchst du:

* Nadel und Faden

* Perlen

* Bluse

Die Perlen dann am Kragen und den Ärmelaufschlägen festzunähen, ist eigentlich nur ein bisschen Fleißarbeit. Ein kleiner Tipp: Du kannst versuchen, den Faden zwischen den beiden Stofflagen verlaufen zu lassen. So sieht man den Faden an der Unterseite nicht.

Bilder: anmutig

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...